Team Brautkleid 2.0

Hier einige Worte zu uns und der Entstehung von Brautkleid 2.0 – Second Hand Brautmode

Silke

Überuns_Silke

Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich freu mich, dass Du hier bist!

Mein Name ist Silke, ich bin 35 Jahre und lebe in Forst. 

Ursprünglich habe ich Bürokauffrau gelernt und diesen Beruf auch einige Jahre ausgeführt. Seit 2018 bin ich verheiratet und die Hochzeitswelt hat mich nicht mehr losgelassen.

Unser kleiner Sohn erblickte 2019 das Licht der Welt und die Zeit der Schwangerschaft habe ich für die Planung von Brautkleid 2.0 genutzt um 2020 mit tatkräftiger Unterstützung von Freunden und Familie einen weiteren Traum in Erfüllung gehen zu lassen – die Eröffnung von Brautkleid 2.0 – Second Hand Brautmode.

Ich freue mich, dich bei deinem Termin persönlich kennenzulernen.

Tanja

Ich bin Tanja und bin seit Mai 2022 offiziell ein Teil von Brautkleid 2.0

Da Silke und ich (angeheiratete) Familie sind, war ich von Anfang an involviert und habe die Brautwelt kennen- und lieben gelernt. Recht schnell merkte ich, dass mir die Brautmode und alles was dazugehört große Freude bereitet. 

Ich freue mich dich und deine Liebsten bei deinem persönlichen Termin kennenzulernen!

Marion

„Ja, ich will“ – habe ich geantwortet, als mich Silke danach gefragt hat, ob ich gerne in ihrem Second-Hand-Brautladen mitarbeiten möchte.

Mein Name ist Marion Alles. Ich bin 52 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Bruchsal.

Silke und ich haben uns bei einem gemeinsamen Brautshooting kennengelernt. Als Visagistin durfte ich der Braut damals ein tolles Make-up zaubern und Silke lieferte das perfekte Brautkleid. Gemeinsam haben wir die Braut zum Strahlen gebracht.

Ich freue mich sehr darüber, jetzt Teil des Teams zu sein und dich dabei zu unterstützen, dein Traumkleid zu finden.

Wie aus einem Traum Wirklichkeit wird!

Ein erster Gedanke zur Selbstständigkeit entstand 2018, als ich selbst auf Brautkleid-Suche war.

Die Suche war nicht so schön, wie ich sie mir erträumt hatte. Die ersten beiden Brautläden waren super, leider war jedoch nicht das perfekte Kleid für mein Budget dabei.

Im dritten Laden habe ich schlussendlich zwar mein Brautkleid gefunden, jedoch habe ich mich nicht sonderlich wohlgefühlt. Zudem sind für mich wichtige Informationen erst nach dem Kauf mitgeteilt worden. Keine Frage, mein Kleid war schön, aber zu 100 % glücklich war ich nicht und dass, obwohl ich mein Budget überschritten habe.

Nun hängt mein Brautkleid im Schrank und keiner sieht das gute, „teure“ Stück mehr. Ein Verkauf im Internet ergab leider kein Erfolg. Warum sollte auch jemand wegen einem einzigen Kleid vorbeikommen?

So entstand die Idee all die schönen Brautkleider an einem Ort zu vereinen und die zukünftigen Bräute liebevoll und mit viel Geduld zu empfangen.

Mein Ziel ist es, dass Du glücklich und zufrieden mit Deinem Traumkleid in den Händen meinen Laden verlässt!